Sie haben Fragen?

Sie haben Fragen?

Tel.: 0431 556062-40
Mail: Sönke Bolduan

Sie haben Fragen?

Sie haben Fragen?

Tel. 0431 556062-16
Mail: Katrin Mönninghoff

8MAN - Berechtigungsmanagement

Wer darf auf welche Daten zugreifen?

Diese Frage wird oft mit erheblichem Aufwand und viel Papier geklärt. Leichter, deutlich schneller und sehr viel sicherer geht es heute mit 8MAN. Sicherheit und Effizienz sind eigentlich Gegner. 8MAN löst diesen Gegensatz auf. Die Anwender sind erstaunt, wie einfach die Workflowprozesse zur Freigabe erstellt werden und wie schnell und lückenlos die Veränderungen dokumentiert werden. Vom Zugriff auf die Fileserver bis zum automatischen Einrichten von Postfächern beschleunigen Sie administrative Prozesse erheblich.

Mit 8MAN analysieren Sie die Berechtigungssituation in Sekunden und versenden Reporte automatisch. Zeitintensive Prozesse im User-Provisioning lassen sich vollständig standardisieren. Mit dem Data-Owner Rollenkonzept halten Sie dem Administrator den Rücken frei und geben ihm Zeit für anspruchsvolle Projekte.

Mit 8MAN stellen Sie sicher, welche Zugriffe Mitarbeiter auf welche Unternehmensdaten haben. Dies ist unerlässlich bei Sicherheitsaudits und ISO Zertifizierungen und im Rahmen der EU-DSGVO.

Administratoren sehen in 8MAN alles

Je nach Rolle und zugewiesener Aufgaben reduzieren Sie das 8MAN Interface für den Data Owner oder Helpdesk. Dies steigert die Usability und das Sicherheitslevel: Sie regeln gleichzeitig wer welche Aktionen durchführen darf. Mit der intelligenten Suche mit 8MAN können Sie von jeder Ansicht aus nach Objekten suchen. Wie Suchmaschinen arbeitet 8MAN mit Autovervollständigung und blendet sofort Resultate für Benutzer, Gruppen, Verzeichnisse, Kontakte und die integrierten Ressourcen ein.

8MAN ist eine Innovation aus der Praxis.

Ändern Sie Fileserver Berechtigungen mit 8MAN, werden im Hintergrund Active Directory Gruppen angelegt. Damit erfolgt die Rechtevergabe nach Microsoft Best Practice. Anwender bewegen sich frei in der gesamten Verzeichnisstruktur bis zu dem Ordner, auf dem sie Zugriffsrechte haben. Da Berechtigungen auf einzelne Ordner direkt vergeben werden, kann der Anwender nach der Freigabe sofort Inhalte einsehen ohne sich an seiner Arbeitsstation neu anzumelden. 8MAN ist leicht zu bedienen und kann sofort ohne großen Schulungsaufwand benutzt werden.

8MAN Teststellung - Vertrauen ist gut… es auch live zu erleben ist viel besser…

Wenn Ihnen 8MAN im Webinar schon gut gefallen hat, wird es in Sie in der eigenen Umgebung begeistern. Die smart it bietet für 8MAN kostenlose* Teststellungen mit Basisschulung zur Evaluierung der Leistungsmöglichkeit. Bereits die ersten Ergebnisse können interessante Perspektiven und sogar übergreifende Entscheidungsgrundlagen bieten.
* Diese Leistung bieten wir kostenlos in Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen, Lübeck und Niedersachsen an. Weitere Standorte gern auf Anfrage.
Natürlich möchten wir auch nach der Teststellung der Partner Ihrer Wahl sein.

Unsere Evaluierung sieht wie folgt aus:

Testinstallation mit Hands-On Schulung in Ihrer Infrastruktur. In wenigen Stunden zeigen wir Ihnen in Ihrem AD und auf Ihren Fileservern, was Sie mit 8MAN wirklich alles erreichen können…

Während der Schulung Ihrer Administratoren können wir gleich:

  • Ihre IT-Umgebung auf volle Kompatibilität prüfen

  • Erste Reports erzeugen

  • Exemplarisch evtl. Unstimmigkeiten (z.B. Rekursionen) im AD beheben

  • „hysterisch“ gewachsene Strukturen auf dem Fileserver bestaunen.

Die erste grafische Abbildung der gesamten AD-Struktur ist bei jeder Teststellung der spannendste Moment. Nach der Teststellung können Sie noch 3 Wochen alle Marketingversprechen auf Herz und Nieren prüfen.

Die smart-it ist nördlichster 8MAN Goldpartner

Wir sind im direkten Einzugsgebiet von Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen und Bremen für Sie als zertifizierter Partner unterwegs. Unsere Stärken sind die Projektberatung, Unternehmens- und Prozessberatung sowie die technische Implementierung und der Support der Lösung.

Press-Releases zu 8-MAN

25.8.2016 Datenlecks in Behörden: Wer im Amt weiß mehr als nötig?

Access Governance wird nur unzureichend betrieben
Ein wirksames Access Rights Management (ARM) kann Abhilfe schaffen Weiterlesen

4.8.2016 IT-Hotspot ARM: Berechtigungsmanagement ist Pflicht für digitale Selbstverteidigung
Access Rights Management (ARM) ist die Firewall nach innen Weiterlesen

21.7.2016 Hacker kappen Wasserversorgung: KritisV muss dringend umgesetzt werden
Kritische Infrastrukturen: Wer hat Zugriff und welche Rechte bei Strom, Gas und Wasser Weiterlesen

30.6.2016 VDI / VDE: ISO 27001-Zertifizierung mit 8MAN
Wer darf was in den IT-Systemen: Die VDI/VDE Innovation + Technik GmbH setzt auf zentrales Access Rights Management Weiterlesen

26.4.2016 EU-Datenschutz-Grundverordnung: Unbefugte werden zum teuren Risiko
Geldbuße: Bis zu vier Prozent des Jahresumsatzes
Access Rights Management wesentlicher Bestandteil der EU-DSGVO Weiterlesen

19.4.2016 Industrie 4.0: Stopp durch Berechtigungschaos?
Wer darf was mit Daten: Bei falschem Management drohen Milliardenschäden Weiterlesen

Quelle: http://www.8man.com/de/presse/pressemeldungen

Impressum | Datenschutz